Fachkräfte

 

Fachkräften und Ehrenamtlichen, die mit gefährdeten Jugendlichen in Kontakt sind, bietet die rote linie Informationen, ergänzende Hilfen  sowie kollegiale Beratung und ein begleitendes Coaching.

- Zwei Schülerinnen zeigen ihnen einen Gruppenchat. Unter einem Foto von Adolf Hitler steht: "Du bist lustig, dich vergase ich zuletzt."
- Ein Jugendlicher liebt Rap und ist Fan von MaKss Damage. Ein Kollege von ihnen findet die Musik auch gut.
- Sie beobachten einen Streit unter Jugendlichen. Er endet mit dem Satz:
"Du ..................., geh sterben!"

Fachkräfte im Gespräch 

Fragen

- Was sind aktuelle Formen von Rechtsextremismus?
- Wie kann ich unmittelbar in einer Situation reagieren?
- Wie kann ich einen Vorfall mit Kolleg*innen besprechen?
- Wie kann ich Veränderungsimpulse bei 'rechten' Jugendlichen setzen?

Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!"
  • Bundesministerium für Familien Senioren Frauen und Jugend
  • Bundesprogramm Demokratie Leben!
  • Land Hessen